Krankenkasse Frühgeborene Inhalieren Überarbeitung Ostern Arzneimittel-Nährstoff-Interaktionen Kohlendioxid Suizid Sonnenschutz Wechseljahre Masern Röteln Depressionen Blutzuckermessung negativer Stress

Rauchen macht kahl - Eine Glatze kommt schneller, wenn man mit Zigaretten nachhilft

Männer, die sich eine dauerhafte Glatze wünschen, können mit Rauchen erfolgreich nachhelfen. Der durchschnittliche Raucher erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass die Haarpracht schwindet, etwa um 80 Prozent, ein starker Qualmer erreicht sogar 130 Prozent, berichtet die "Apotheken Umschau". Haarausfall bei Männern ist zwar genetisch bedingt. Äußere Einflüsse können das Schwinden des Haupthaares aber beschleunigen.

Das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" 2/2008 A liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.


Linktipps



© Wort & Bild Verlag GmbH & Co KG. / (ots) news aktuell GmbH / Veröffentlicht am 31.01.2008